Wie stehen die Chancen, dass Bitcoin jemals wieder $20.000 sehen wird?

Die meisten Bitcoin-Preisvorhersagen von technischen und On-Chain-Analysten auf Crypto Twitter deuten auf eine weitere Preisfindung jenseits von $41000 hin und der Top-On-Chain-Analyst Willy Woo kommentierte diese Debatte in einem Twitter-Thread mit dem Argument, dass BTC den Preisbereich von $20k vielleicht nie wieder sehen wird, da er sich derzeit oberhalb der $40k-Marke einpendelt.

30% ist der maximale prognostizierte Rückzug, sobald BTC seinen Höchststand erreicht hat, eine Schätzung, die sich ebenfalls schnell ändert. Woo hat dieses Ergebnis aufgrund des Investitionszuflusses und der jüngsten Preisentwicklung von Bitcoin vorhergesagt, es besteht jedoch die Möglichkeit, dass der Preis wieder auf $20000 fällt. Seitdem der Preis über $35000 gestiegen ist, gibt es Spekulationen und Vorhersagen über eine unvermeidliche Preiskorrektur.

Die Daten der On-Chain-Analyse deuten nicht gerade auf einen Rückgang hin, aber die Debatten auf Crypto-Twitter amüsieren die Kleinhändler immer wieder. Während dieser Preisrallye stieg zwar die Anzahl der eindeutigen Adressen, die aktiv mit Bitcoin handeln, aber auch die Anzahl der Wale stieg an. Basierend auf Daten von bitinfo charts, gibt es über 6000 Adressen, die mehr als $10 Millionen in Immediate Bitcoin halten und das ist eine fast 4-fache Steigerung gegenüber Dezember 2017, als es 2000+ Adressen gab, die als Bitcoin-Wale identifiziert wurden.

Selbst wenn 5% dieser Adressen ihre Bestände verkaufen und auf dem aktuellen Preisniveau Gewinne verbuchen würden, könnte es zu einem Ausverkauf kommen und die aktuelle Marktordnung an den Spot-Börsen könnte die Spitze des Eisbergs sein. Der Ausverkauf könnte zu einer Wiederholung des Marktcrashs von 2018 für Bitcoin führen.

Es ist interessant zu sehen, dass institutionelle Investoren nicht bereit sind zu verkaufen, da sich der Preis seit $20000 mehr als verdoppelt hat, aber was ist die Schwelle? Oder gibt es eine?

Wann werden institutionelle Investoren anfangen zu verkaufen? Wenn 100% nahe genug an ihrem Ziel sind, unter der Annahme, dass der Großteil der Käufe im Bereich ab $20000 stattfand, könnte es eine Korrektur geben, und ein Rückgang von über 25% würde den Preis näher an den Bereich von $30000 bringen. Der Preis ist derzeit auf der Ebene $39755 basierend auf Daten von CoinMarketCap und wenn der Preis nie sieht $20000 wieder, Dies wäre eine ähnliche Situation wie die 2013 Hausse, und das zeigt, dass es weitere Raum für die Preisfindung über die aktuelle ATH.